Macht der Bilder

Wir suchen nach Fotografien für unser nächstes Heft

Unser nächstes Heft steht ganz im Zeichen des Themenschwerpunkts »Macht«. Damit das Heft nicht nur aus Texten besteht, ist deine Mitarbeit gefragt. Hast du Lust in der nächsten Kritischen Ausgabe mit einer Fotografie vertreten zu sein? Dann warte nicht lange und sende uns ein passendes Bild oder gleich eine ganze Bilderserie zu unserem Thema. Mit etwas Glück schafft es dein Beitrag nicht nur in das Heft, sondern schmückt auch das Cover!

Für unsere nächste Ausgabe suchen wir Fotografien zum Thema »Macht«. Ob abstrakt, konkret, politisch, persönlich, natürlich, künstlich, hell oder dunkel: Macht hat viele Facetten und kann in der Fotografie genauso wie in der Literatur ganz unterschiedlich abgebildet und ausgespielt werden. Wie sieht deine Vorstellung von Macht aus? Schaffst du es, sie in Form einer Fotografie festzuhalten, und hast du Lust unsere Zeitschrift kreativ mitzugestalten und deine Fotografie einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren?

Wie Macht sichtbar wird, liegt ganz an dir

Dann schick uns dein Bild oder deine Bilderserie direkt zu und mit etwas Glück bist du Teil unseres nächsten Magazins. Es ist egal, ob du das Bild mit deinem Smartphone oder einer Spiegelreflexkamera gemacht hast. Technik spielt keine Rolle. Es gibt nur eine einzige Bedingung: Die Fotografie muss schwarz-weiß gehalten sein und darf keine Verzierungen enthalten. Die Bildrechte verbleiben natürlich bei dir und wir versprechen, die Fotografien ausschließlich im Heft #36 oder auf Werbeträgern, die in Zusammenhang mit dem Erscheinen des Magazins stehen, zu veröffentlichen.

Der Einsendeschluss für dein Bild oder die Bilderserie ist 3. Februar 2019.

Die E Mail-Adresse für die Einsendung lautet: bildredaktion@kritische-ausgabe.de.

Du hast noch Fragen? Dann schreib uns einfach direkt eine Mail.

Wir sind schon gespannt auf deine Einsendung.

 

Spendenaufruf

Die »Kritische Ausgabe – Zeitschrift für Literatur im Dialog« sowie das Online-Magazin wird von einer jungen, ehrenamtlichen Redaktion betreut. Bitte helfen Sie uns mit einer Spende, mit unserer Arbeit weiterzumachen.

Detaillierte Hinweise für Spenden finden Sie im Impressum.

Wenn Sie mögen, können Sie uns auch ganz einfach unterstützen, während Sie online einkaufen, einen Flug oder Ihren nächsten Urlaub buchen – ohne, dass es Sie mehr als ein paar zusätzliche Mausklicks kostet. Wenn Sie vor dem Einkauf bzw. der Buchung über nachstehenden Button zu einem Online-Shop gehen und dort dann wie gewohnt einkaufen, bekommt die »Kritische Ausgabe« automatisch eine kleine Spende von etwa fünf Prozent des Einkaufswertes gutgeschrieben. Ihnen entstehen dadurch garantiert keine Mehrkosten!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!